Branchennews

ift-Sonderschau „Komfort + Sicherheit automatischer Türen und Tore“

Wichtige Eigenschaften elektrisch an- getriebener Bauelemente (Türen, Tore und Jalousien etc.) Credit: ift Rosenheim

Tore, Automatiktüren und Sonnenschutz übernehmen in punkto automatischer Antriebe und Steuerungen eine Vorreiterrolle für die Baubranche. Damit verbunden sind zusätzliche Anforderungen wie die funktionale und elektrische Sicherheit, die bei Planung und Ausschreibung beachtet werden müssen.

von: Redaktion

Die ift- Sonderschau "Komfort + Sicherheit automatischer Türen und Tore" zeigt in Stuttgart vom 27.2. bis 3.3. auf der R+T - Weltleitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz (Stand 10D31), was Bauelemente und deren Komponenten heute leisten, wie die Anforderungen zu prüfen sind und die Qualität gesichert werden kann. Dies wird ergänzt durch ein Vortragsforum, das gemeinsam mit dem BVT organisiert wird. Die Digitalisierung zieht in jeden Lebensbereich ein, ob im Auto, im Büro, in der Produktion oder im privaten Bereich. WLAN, Internet sowie Smartphones haben unser Zuhause "erobert" - nun ist die "Hardware" an der Reihe. Funktionstüren und -tore in Industrie, Flughäfen oder Hotels haben eine Vorreiterrolle. Hier wird die neueste Technik zuerst verwendet, um dann später auch in einfacheren Gebäuden genutzt zu werden. Im Mittelpunkt der Sonderschau "Komfort + Sicherheit automatischer Türen und Tore" steht die Präsentation von Sicherheits- und Qualitätsmerkmalen automatischer Türen und Tore. Denn diese sind gleichzeitig auch Maschinen im Sinne der Maschinenrichtlinie und unterliegen speziellen Sicherheitsanforderungen. Dies gilt auch, wenn sie aus Baugruppen erst an der Betriebsstelle zusammengefügt werden. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Planung und Auslegung der Antriebe und Steuerungen sowie auf Einbruchhemmung und Brandschutz. Am Beispiel innovativer Exponate der Mitaussteller (Efaflex, Effertz und Teckentrup) werden die Auslegung von Antrieben und Steuerungen, die elektrische und funktionale Sicherheit sowie Einbruchhemmung und Brandschutz für die praktische Umsetzung gezeigt. Die ift-Experten zeigen Einbruchhemmung live sowie den einfachen und praktischen Umgang mit den notwendigen Nachweisen, Normen und Vorschriften. Ergänzt wird dies durch tägliche Präsentationen und Vorführungen zur Einbruchhemmung bei Sektionaltoren, den Zusammenhängen der funktionalen und elektrischen Sicherheit sowie den Wirkweisen beim Feuerwiderstand und Brandverhalten nach EN 16034.


... Aber in was für einer? „Tiny houses“ sind der neue Trend aus Amerika, der inzwischen auch in Europa angekommen ist.

Weiterlesen

Die Marinebasis in Brest, das Arsenal, prägte jahrhundertelang das Leben der Stadt. Die Werkshallen der Werft – die Ateliers des Capucins – nahmen...

Weiterlesen

Kosten senken, Durchlaufzeiten verkürzen, Qualität steigern, Umweltbelastung minimieren.

Diese Forderungen sind Alltag im Werkzeug- und Maschinenbau....

Weiterlesen

Trotz der Erfahrung von bald 15.000 weltweit gebauten Seilbahnsystemen war der Neubau der neuen Seilbahn Zugspitze für die Doppelmayr/Garaventa Gruppe...

Weiterlesen

Die Digitalisierung verändert das Leben in jeder Branche grundlegend. Die Zeiten von Telefon und Fax sind fast vorüber, das Internet ist nun auch für...

Weiterlesen

Mit dem Fachesse-Trio Intertool (Fachmesse für industrielle Fertigung), Smart Automation Austria (Fachmesse für industrielle Automatisierung) und C4I...

Weiterlesen

Mehr Wohn- und Lebensqualität beginnt heute schon an der Haustür – mit dem Schüco Door Control System (DCS). Das Schüco Door Control System ist ein...

Weiterlesen

Unter dem Motto „Hochleistungsmetalle und Prozesse für den Leichtbau der Zukunft“ dreht sich an beiden Konferenztagen alles um die Anforderungen bei...

Weiterlesen

Infrastrukturbauwerke, insbesondere Brücken, sind einer hohen Beanspruchung ausgesetzt. Die Zuverlässigkeit der Tragfähigkeit muss regelmäßig...

Weiterlesen

Sicherheit zuerst: Mitten im neunten Wiener Gemeindebezirk – zwischen namhaften Institutionen – etablierte sich der Aufsperrdienst und Schlosserei...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Termine

10. Ranshofener Leichtmetalltage

Datum: 13. Juni 2018 bis 14. Juni 2018
Ort: OÖ Kulturquartier LINZ

Mehr Termine