Branchennews

ift-Sonderschau „Komfort + Sicherheit automatischer Türen und Tore“

Wichtige Eigenschaften elektrisch an- getriebener Bauelemente (Türen, Tore und Jalousien etc.) Credit: ift Rosenheim

Tore, Automatiktüren und Sonnenschutz übernehmen in punkto automatischer Antriebe und Steuerungen eine Vorreiterrolle für die Baubranche. Damit verbunden sind zusätzliche Anforderungen wie die funktionale und elektrische Sicherheit, die bei Planung und Ausschreibung beachtet werden müssen.

von: Redaktion

Die ift- Sonderschau "Komfort + Sicherheit automatischer Türen und Tore" zeigt in Stuttgart vom 27.2. bis 3.3. auf der R+T - Weltleitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz (Stand 10D31), was Bauelemente und deren Komponenten heute leisten, wie die Anforderungen zu prüfen sind und die Qualität gesichert werden kann. Dies wird ergänzt durch ein Vortragsforum, das gemeinsam mit dem BVT organisiert wird. Die Digitalisierung zieht in jeden Lebensbereich ein, ob im Auto, im Büro, in der Produktion oder im privaten Bereich. WLAN, Internet sowie Smartphones haben unser Zuhause "erobert" - nun ist die "Hardware" an der Reihe. Funktionstüren und -tore in Industrie, Flughäfen oder Hotels haben eine Vorreiterrolle. Hier wird die neueste Technik zuerst verwendet, um dann später auch in einfacheren Gebäuden genutzt zu werden. Im Mittelpunkt der Sonderschau "Komfort + Sicherheit automatischer Türen und Tore" steht die Präsentation von Sicherheits- und Qualitätsmerkmalen automatischer Türen und Tore. Denn diese sind gleichzeitig auch Maschinen im Sinne der Maschinenrichtlinie und unterliegen speziellen Sicherheitsanforderungen. Dies gilt auch, wenn sie aus Baugruppen erst an der Betriebsstelle zusammengefügt werden. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Planung und Auslegung der Antriebe und Steuerungen sowie auf Einbruchhemmung und Brandschutz. Am Beispiel innovativer Exponate der Mitaussteller (Efaflex, Effertz und Teckentrup) werden die Auslegung von Antrieben und Steuerungen, die elektrische und funktionale Sicherheit sowie Einbruchhemmung und Brandschutz für die praktische Umsetzung gezeigt. Die ift-Experten zeigen Einbruchhemmung live sowie den einfachen und praktischen Umgang mit den notwendigen Nachweisen, Normen und Vorschriften. Ergänzt wird dies durch tägliche Präsentationen und Vorführungen zur Einbruchhemmung bei Sektionaltoren, den Zusammenhängen der funktionalen und elektrischen Sicherheit sowie den Wirkweisen beim Feuerwiderstand und Brandverhalten nach EN 16034.


Neben dem Gase-Center-Finder stehen den Nutzern auf www.messer.at unter anderem Datenblätter mit umfassenden und lückenlosen Informationen zu...

Weiterlesen

Zur kommenden Eisenwarenmesse, die vom 4. bis 7. März 2018 in Köln ihre Tore öffnet, werden circa 2.700 Aussteller aus über 50 Ländern erwartet, die...

Weiterlesen

Knapp vor Beginn des Düsseldorfer Metallmessengipfels sind die Messehallen so gut gebucht wie noch nie in der über 30-jährigen Geschichte von...

Weiterlesen

Mit weltweiten Innovationen rund um Fenster, Türen und Fassaden in der Angebotspalette von rund 800 ausstellenden Unternehmen sorgt die Fensterbau...

Weiterlesen

Grünes Licht für die Messtechnik: Multilinien-Laser verbessert Sichtbarkeit und vereinfacht Abtragung von rechten Winkeln im Innenausbau

Weiterlesen

Die digitale Vernetzung von Industrie, Energie und Logistik nimmt Fahrt auf. Branchengrenzen verschwimmen, die Produktivität steigt, neue...

Weiterlesen

Die Die Messebesucher in Köln erwarten bei Wiha neben zahlreichen Neuinnovationen und durchdachten Konzeptlösungen in diesem Jahr laut Hersteller...

Weiterlesen

Am 20. April 2018 findet der österreichische Metallbautag, veranstaltet von der Arbeitsgemeinschaft der Hersteller von...

Weiterlesen

Draht – und die daraus gefertigten Erzeugnisse wie Federn, Schrauben, Seile, Kabel – sind für technische Systeme unverzichtbar. Der technologische...

Weiterlesen

Lüftungsgitter sind oft auch sicherheitsrelevante Bauteile. Mit dem neuen Lüftungsgitter 424 RC2 stellt Renson auf der Fensterbau Frontale ein neues...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Termine

Inside 3D Printing: Der Zukunft auf den Zahn fühlen

Datum: 20. Februar 2018 bis 24. Februar 2018
Ort: Düsseldorf

Österreichischer Metallbautag 2018

Datum: 20. April 2018
Ort: Waidhofen/Ybbs

Hannover Messe 2018 und CeMAT 2018

Datum: 23. April 2018 bis 27. April 2018
Ort: Hannover

Mehr Termine