Branchennews

Einbruchhemmende Lüftungsgitter bis zur Klasse RC4

Credit: Renson

Lüftungsgitter sind oft auch sicherheitsrelevante Bauteile. Mit dem neuen Lüftungsgitter 424 RC2 stellt Renson auf der Fensterbau Frontale ein neues Produkt für den Rahmeneinbau vor. Die neue Lösung stellt den im Privatsektor für Haus und Wohnung polizeilich empfohlenen Einbruchschutz sicher.

von: Redaktion

Die Aluminiumgitter werden wie eine Glasscheibe in einen Fensterrahmen eingebaut und erlauben eine sichere Belüftung von Räumen, speziell die unbeaufsichtigte intensive Nachtauskühlung. Das neue Lüftungsgitter bietet einen freien Lüftungsquerschnitt von 43% und ist RC2-klassifiziert im Standard bis zu Maximalmaßen von 6 m2 lieferbar. Passend zu diesen ästhetischen Aluminiumgittern liefert Renson auch komplette Lamellenfassaden in gleicher Optik.

Neues in RC3
Für anspruchsvolle Privatbauten und Bauherren mit einem höheren Sicherheitsbedürfnis sind zunehmend auch Lüftungsgitter der Widerstandsklasse RC3 gewünscht. Für diesen Bedarf bietet Renson neu das Lüftungsgitter 421 RC3 an. Entsprechend den erhöhten Anforderungen werden solche Gitter im Mauerwerk speziell verankert. RC3-zertifizierte Aluminium-Lüftungsgitter gibt es im Standard bis zur maximalen Größe von 6 m2.

Bis RC4
Für Anwendungen mit noch höheren Anforderungen in Bezug auf Einbruchhemmung, z.B. im kommerziellen Sektor, hat Renson auch das 423 RC4 Gitter im Sortiment. Dieses Lüftungsgitter ist mit speziellen Edelstahlstäben verstärkt und wird im Standard während der Bauphase eingemauert oder gar einbetoniert.

Sicherheit nach Maß
Mit über einhundert Jahren Erfahrung ist Renson als Hersteller ein erfahrener Spezialist auf diesem Gebiet. Bei besonderen Anforderungen seitens der Planer wird darüber hinaus die Abteilung 'Customized Solutions through Innovations' tätig. Für größere Projekte arbeitet diese Abteilung maßgefertigte Lösungen aus, die exakt auf die Wünsche der Kunden abgestimmt sind. Die eloxierten und pulverbeschichteten Bauelemente aus Aluminium und Edelstahl sind in allen RAL-Farben lieferbar. Sie eignen sich mit ihrer ausgeklügelten Wasserführung auch für schlagregenbeanspruchte Fassaden, sind mit optionalen Edelstahl- Maschengeweben insektenhemmend lieferbar und schützen mit Filtern ausgerüstet auch vor Staub.

Renson auf der Fensterbau Frontale:  Halle 4, Stand 202


Insbesondere in der Metallverarbeitung sind Fehlproduktion und Ausschuss oft teuer, aber vermeidbar – vorausgesetzt, ein geeignetes...

Weiterlesen

... Aber in was für einer? „Tiny houses“ sind der neue Trend aus Amerika, der inzwischen auch in Europa angekommen ist.

Weiterlesen

Die Marinebasis in Brest, das Arsenal, prägte jahrhundertelang das Leben der Stadt. Die Werkshallen der Werft – die Ateliers des Capucins – nahmen...

Weiterlesen

Kosten senken, Durchlaufzeiten verkürzen, Qualität steigern, Umweltbelastung minimieren.

Diese Forderungen sind Alltag im Werkzeug- und Maschinenbau....

Weiterlesen

Trotz der Erfahrung von bald 15.000 weltweit gebauten Seilbahnsystemen war der Neubau der neuen Seilbahn Zugspitze für die Doppelmayr/Garaventa Gruppe...

Weiterlesen

In Neuseeland hat er nach Gold geschürft – in Graz hat Andreas Hauser gemeinsam mit Kollege Markus Koch ein Gerät entwickelt, mit dem man wertvolle...

Weiterlesen

Touchscreens durchdringen zunehmend unsere moderne Lebenswelt – sei es im Automobil oder im Supermarkt um die Ecke. Innovative Funktionsgläser sind...

Weiterlesen

Zwischen Affenhaus und Savannenlandschaft hat das Architekturbüro Studio Farris Architects im Antwerperner Zoo ein außergewöhnliches Projekt...

Weiterlesen

Geschäft und Kunden verändern sich rasend schnell. Wenn man Schritt halten möchte, benötigt man ein Cloud-System für die Planung der...

Weiterlesen

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich Aluminium zu einem der wichtigsten Leichtbauwerkstoffe im Transportwesen

(Automobil, Schienenfahrzeuge,...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten