Metall-Bau

Schwarzer Block

© TIGER Coatings GmbH & Co.KG
Die Fassadenelemente sind mit 3D-Metallic-Pulverlack beschichtet.
© TIGER Coatings GmbH & Co.KG

Tiger Coatings GSC, Wels / Karl und Bremhorst Architekten

Inmitten von Lager- und Produktionshallen am Gelände der Firma TIGER ­Coatings in Wels steht ein eleganter, schwarzer Block – pulverbeschichtet mit einem innovativen 3D-Metallic-Pulverlack aus eigener Produktion. Das vom Wiener Architekturbüro Karl und Bremhorst geplante Gebäude beherbergt das Gemba Service Center – ein direkt an das TIGER Technikum angeschlossenes Gebäude, in dem die Büros möglichst nahe an die Betriebsabläufe herangebracht werden sollen. Die Flächen im Erdgeschoß dienen der Arbeits­vorbereitung, während im ersten Obergeschoß gut sichtbar von außen das Bistro untergebracht ist, welches auch außerhalb der Mahlzeiten ein kommunikatives Zentrum für alle MitarbeiterInnen darstellt. Die angeschlossene Pausenterrasse bildet gleichzeitig das Eingangsportal zum seitlich situierten Zugang. Weitere Obergeschoße beinhalten Büros und Besprechungsräume sowie Projekträume. Im Zuge einer umfassenden Neustrukturierung sämtlicher Büros am Betriebsgelände wurde auch das Bestandsgebäude an der Negrellistraße saniert und erweitert. Besonderes Augenmerk liegt auf dem neuen Foyer, welches als repräsentativer Showroom für Besucher­empfang und Imagevermittlung gedacht ist.

In der Haustechnik wurde großer Wert auf erneuerbare Energiequellen gelegt. Als Wärmequelle für die Wärmepumpe dient das Abkühlbecken der hauseigenen Pulverlackproduktion. Im Sommer werden die Temperaturen mittels abgehängter Kühldecken niedrig gehalten, als natürliche Kältequelle dient hier ein Grundwasserbrunnen. Für eine nachhaltige Stromerzeugung wurde am Dach eine leistungsstarke Photovoltaik-Anlage mit 2400 m2 ­ Generatorfläche errichtet. Für diese besonders ressourcenschonende Energietechnik wurde das Gebäude mit dem Energie Star 2018 des Landes OÖ ausgezeichnet.

Projekt
Gemba Support Center, Negrellistraße 36, 4600 Wels

Bauherr
TIGER Coatings GmbH & Co.KG, Wels

Architektur / Generalplanung
Karl und Bremhorst Architekten ZT GmbH (Wien), kub-a.at

Statik
Klotzmann ZT GmbH, St. Florian

Konstruktion
Stahlbeton-Skelettbau
Fassade: Alublech-Paneele

Projektdaten
Nutzfläche: 1244 m²
Nettogeschoßfläche: 1679 m²

Projektablauf
Baubeginn 2017
Fertigstellung 2018

Der Artikel als PDF


© www.alufenster.at/David Schreyer

Auslober: Aluminium-Fenster-Institut (AFI) in Zusammenarbeit mit der Architekturstiftung Österreich und der IG Architektur

Weiterlesen
Forster

Die Technische Universität Wien (kurz TU Wien) ist mit über 3.600 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und knapp 30.000 Studierenden Österreichs…

Weiterlesen
3R Technics GmbH

Insbesondere in der Metallverarbeitung sind Fehlproduktion und Ausschuss oft teuer, aber vermeidbar – vorausgesetzt, ein geeignetes…

Weiterlesen
microhome

... Aber in was für einer? „Tiny houses“ sind der neue Trend aus Amerika, der inzwischen auch in Europa angekommen ist.

Weiterlesen
DAMIAN POFFET

Die Marinebasis in Brest, das Arsenal, prägte jahrhundertelang das Leben der Stadt. Die Werkshallen der Werft – die Ateliers des Capucins – nahmen…

Weiterlesen
VSR Industrietechnik GmbH

Kosten senken, Durchlaufzeiten verkürzen, Qualität steigern, Umweltbelastung minimieren.

Diese Forderungen sind Alltag im Werkzeug- und Maschinenbau.…

Weiterlesen
Matthias Fend

Trotz der Erfahrung von bald 15.000 weltweit gebauten Seilbahnsystemen war der Neubau der neuen Seilbahn Zugspitze für die Doppelmayr/Garaventa Gruppe…

Weiterlesen
© Ecocapsule

Viele Planer und Architekten haben begonnen, auf die Wünsche der Tiny-House-Bewegung einzugehen. Die minimalistischen Wohneinheiten ermöglichen das…

Weiterlesen
TELSONIC/LAMBORGHINI

Leichtbau ist ein wichtiger Trend in der Automobilindustrie. Neben der Gewichtseinsparung sind dadurch auch signifikante Kosteneinsparungen möglich.…

Weiterlesen
Doris Bracher

Aktuellste Themen und Informationen für die Branche – das bot die jährliche

Landesinnungstagung der NÖ Metalltechniker. Die Veranstaltung stellt den…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen das neue Special METALL + GLAS von ARCHITEKTUR WETTBEWERBE kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten